Diese Website verwendet Cookies um Ihnen bestmögliche Funktionalitäten zu bieten. Mehr InformationenVerstanden

Ferienhaus Niederlande

Video: Mitteilungen der niederländischen Finanzverwaltung an die deutschen Finanzbehörden

Die deutschen Finanzbehörden schreiben derzeit vermehrt Ferienhauseigentümer wegen angeblich in Deutschland nicht erklärter Einkünfte aus der Immobilie an.

Dies beruht regelmäßig auf Kontrollmitteilungen der niederländischen Finanzbehörden. Mehr Information hierzu finden Sie in unserem untenstehenden Video. Der Film beschreibt die Rechtslage. Weiter werden die ab 1.1.2016 geltenden neuen Regeln des Doppelbesteuerungsabkommens für die Besteuerung der Einkünfte aus laufender Fremdnutzung erläutert.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

info@hofmann-law.de
Schreiben Sie uns über unser Kontaktformular
+49 (0)211 / 59829500